Wann werden Mahngebühren fällig?

Du hast auf zwei Zahlungserinnerungen per E-Mail nicht reagiert? Dann werden mit der dritten Erinnerung – 3 Wochen nach Auftragserteilung – Mahngebühren fällig. Warum? Weil auch die Zahlungserinnerungen mit einem Aufwand für uns verbunden sind. 

Sollte deine Zahlung nach 7 Wochen immer noch nicht erfolgt sein, übergeben wir die Forderung an unser Inkassobüro. Um die dadurch anfallenden Inkassogebühren zu vermeiden, bitten wir dich deine Zahlung innerhalb der Frist zu begleichen.

War dieser Beitrag hilfreich?
329 von 883 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.